Slowenien Reisen & UrlaubSlowenien Hotel GruppenreisenAdria Portoroz Strunjan

Slowenien Info: Adriaküste - Landesinnere

Allgemeine Informationen:
Geografische Lage:
Von wo man auch immer kommt – Slowenien scheint immer in Reichweite zu sein. Von Wien bis zur Slowenischen Grenze sind es 230 km, von Budapest sind es 240 km und von Mailand aus sind es knapp 500 km.
Wo liegt Slowenien also? Es liegt eingebettet zwischen dem alpinen Österreich und Italien sowie dem ebenen Ungarn und der warmen Adria. Wenn der Besucher ins Land kommt, wird er überrascht sein von der Vielfalt der Landschaft.
Wissenswertes über Slowenien:
Offizieller Name: Republika Slovenija
Staatsordnung: Parlamentarische Republik
Fläche: 20.273 km2
Grenze zu Österreich: 330 km
Grenze zu Italien: 280 km
Grenze zu Ungarn: 102 km
Grenze zu Kroatien: 670 km
Küste: 46,6 km
Hauptstadt: Ljubljana
Einwohner: 1,964.036 (Stichtag 30. Juni 2002)
Nationen: Slowenen (83,06%), Italiener (0,16%), Ungarn (0,43%), andere (11,57%)
Amtssprache: Slowenisch
Religion: Christen (82%)
Zeit: mitteleuropäische Zeit GMT +1
Geld: Euro
Die Landschaften Sloweniens
Sloweniens Gäste erwarten die schneebedeckten Gipfel der Alpen und des Triglav-Nationalparks mit unzähligen Gletschertälern, Schluchten, Wasserfällen, Seen und kristallklaren Wildbächen. Die von der Mittelmeersonne verwöhnte Küste und die unberührte Karstlandschaft mit Ebenen, Dolinen, Sickerflüssen und Sickerseen. Es erwarten Sie die unterirdischen Höhlen und Grotten von Postojna und Skocjab mit Stalagmiten und Stalaktiten. Ferner geschichtsträchtige Dörfer und mittelalterliche Städte sowie renommierte Kurbäder mit heilsamen Thermal- und Mineralquellen.
Adriaküste
An dem kurzen Stück der slowenischen Adria befinden sich mondäne Urlaubsorte.
Julische Alpen
Die Julischen Alpen sind ein besonderes Highlight Sloweniens.
Landesinnere
Neben der Adriaküste und den reizvollen Julischen Alpen hat Slowenien ein mindestens genauso attraktives Hinterland.


Wissenswertes für Ihre Slowenien Reise